Rezepte

Doris´ Karotten-Nuss-Kuchen

Zutaten:

  • 2 Tassen Mehl
  • 1 Tasse Nüsse, gerieben
  • 1/2 Tasse Zucker, weiß
  • 1/2 Tasse Zucker, braun
  • 2 Tassen Möhren, fein gerieben
  • 1/2 Tasse Milch
  • 1/2 Tasse Öl
  • 3 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 TL Salz
  • 1 Ei

Zubereitung

Erst das Ei, dann Zucker, Öl, Milch, Mehl, Karotten, Nüsse und Gewürze gut mit dem Handmixer verrühren und in eine gefettete und bemehlte Form oder mit Backpapier ausgelegte Backform füllen.

Den Kuchen im vorgeheizten Backofen ca. 50 bis 60 Minuten bei mittlerer Hitze backen (Stäbchenprobe). Dann den leicht abgekühlten Kuchen aus der Form stürzen.

Anschließend nach Geschmack lecker garnieren, z.B. mit Zuckerguss und Marzipanmöhrchen.

Guten Appetit!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.